Verarbeitete Materialien:

Hochwertige Federwerkstoffe von bewährten und leistungsfähigen Lieferanten.

Patentiert gezogene Federstahldrähte von 0,3 − 22 mm Drahtdurchmesser, ölschlussvergütete Federdrähte und Ventilfederdrähte, induktivvergütete Federdrähte auch in „hochfester“ Ausführung von 0,5 − 18 mm Drahtstärke.

Nichtrostende Federdrähte aller bekannten Normen von 0,3 − 25 mm Drahtdurchmesser, sowie Sonderqualitäten wie Inconel X 750, Hastelloy, Nimonic 90, Titan.

Härtbare Stähle (wie 50CrV4) von 7 − 50 mm Drahtdurchmesser.

Oberflächenbehandlung:

Intern: Eigene, leistungsfähige Anlage für Zinkphosphatierung sowie Epoxyd- und Polyesterbeschichtung in allen gängigen RAL Farben.

Extern: Jede gewünschte, handelsübliche Oberflächenbehandlung.