Neue Produkte für

Audi A7 Sportback

Schicke Linie, messerscharfes Design und dieses skulpturale Heck: Der neue A7 Sportback fasziniert auf Anhieb. Entsprechend fein fällt daher die Abstimmung der maßgeschneiderten H&R Sportfedern aus, die perfekt mit den Seriendämpfern des A7 harmonieren und trotz des sportlicheren Setups für ungetrübten Fahrkomfort sorgen.

An der Vorderachse senken die H&R Sportfedern den Schwerpunkt des viertürigen Coupés um ca. 35 Millimeter ab, an der Hinterachse um 20 Millimeter. Im Ergebnis wirkt die Linienführung des Ingolstädter Premium-Modells nun noch impressiver. Die Tieferlegung unterstreicht die üppige Breite des Autos. Technisch gesehen liefert H&R ein spürbares Plus an Fahrdynamik. Die spezielle Federcharakteristik und der tiefere Fahrzeugschwerpunkt sorgen für minimierte Seitenneigung in schnellen Kurven und ein dynamischeres Einlenken.
Zur weiteren Verfeinerung empfehlen die H&R Ingenieure die Trak+ Spurverbreiterungen, die eine millimetergenaue Ausrichtung der Serien- wie Aftermarket-Räder an den Kotflügelkanten ermöglichen.

Alle H&R-Komponenten sind zu 100 Prozent Made in Germany und werden stets mit dem nötigen Teilegutachten geliefert.

H&R Sportfedern für den Audi A7 Sportback
Typ F2, 45 + 50 TDI Quattro, Bj. 05/2018 ohne Sportfahrwerk, ohne Dämpferregelung, ohne Luftfahrwerk
Artikelnummer: 28687-1
Tieferlegung VA ca. 35 mm / HA ca.20 mm

Trak+ Spurverbreiterungen silber eloxiert oder schwarz
Breiten von 16mm bis 36mm pro Achse

Vorher-Nachher-Vergleich

Neue Produkte für

BMW M4 inkl. CS, Competition und Cabriolet

Anzeigen

Neue Produkte für

BMW M2 inkl. Competition

Anzeigen

Neue Produkte für

BMW M3 inkl. CS und Competition

Anzeigen

Social Media

                 

Contact

H&R Spezialfedern GmbH & Co. KG
Elsper Strasse 36
57368 Lennestadt
Germany

Telefon +49 (2721) 92600
Telefax +49 (2721) 10708
Email info(at)h-r.com

Imprint

Data privacy